ERZÄHLESING-Tournee 2015

Geschichten erzählen,
aus seinen Büchern lesen,

dazu passende Lieder singen

– das macht die Einzigartigkeit eines Abends mit Mario R. Lackner aus. Ein Gespräch, eine Lesung und ein Konzert in einem sind „Erzählesing„-Abende mit dem Autor der Asta-Romantrilogie, Co-Autor von Conchita Wurst – backstage und „Friede, Freude, Quotenbringer #60JahreSongcontest„.

Lassen Sie und lasse du alle Erwartungen zuhause, sodass die Überraschung noch größer ausfallen kann. Für alt und jung, für kulturaffin oder nicht, Interlektuelle wie Prolos – jeder ist willkommen und wird auf ganz persönliche Weise bewegt sein.

Mario R. Lackner, Mag. der Internationalen Entwicklung und Dipl. Sexualpädagoge/-berater wurde in Steyr geboren, wuchs 1979-1999 in Enns auf, lebte danach in Linz, Rotterdam und Wien und hat im Waldviertler Grenzland zu Tschechien eine neue Heimat gefunden. Dort ist er für das BFI Niederösterreich in den Bereichen Lebens- und Sozialberatung und Karrierecoaching tätig, berät die Bundesministerien für Gesundheit und Bildung der Republik Österreich und schreibt er seine Bücher und Liedtexte. Nebenher ist er auch sehr beliebter Partyorganisator und Moderator.
Mehr über ihn und sein kreatives Schaffen auf der Internetseite seines Kreativbetriebes traumsieberei.at und auf seiner Facebook-Seite fb.com/DerMarioLackner
Buchungen via +43699 14002612 und kontakt@traumsieberei.at
mario-r-lackner
Advertisements

3 Gedanken zu „ERZÄHLESING-Tournee 2015

  1. Pingback: Stationen am Weg zu mehr Herzoffenheit | GrenzlandDemokratie

  2. Pingback: Highlights im Herbst 2015 | Der Mario Lackner

  3. Pingback: Marios LICHTournee 2016 | Der Mario Lackner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s